1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Aktiv-Klassenfahrten in Mitteldeutschland

In Mitteldeutschland befinden sich eine Vielzahl von Mittelgebirgsregionen mit unberührten Naturschutzgebieten und pittoresken kleinen Dörfern und Städten. Was genau Mitteldeutschland umfasst, wird politisch oder geologisch verschiedentlich aufgefasst; grob gesehen erstreckt sich das Gebiet zwischen den östlichen und westlichen Landesgrenzen und zwischen Norddeutscher Tiefebene und Alpenvorland. Für Schulklassen ist dies eine ideale Umgebung für lebendige Klassenfahrten ganz nah an der Natur.

  1. Sorge 5 Tage

    169,- € pro Person

    Sportliche Exkursionen mit E-Mountainbikes und Kajaks

    Details

  2. Mitteldeutschland

    Wetzlar 5 Tage

    169,- € pro Person

    Beste Aussichten auf die Stadt und auf die Klassengemeinschaft

    Details

  3. Mitteldeutschland

    Prüm 5 Tage

    159,- € pro Person

    "Move it" - Die Eifel bewegt

    Details

  4. Mitteldeutschland

    Sundern / Sorpesee 5 Tage

    199,- € pro Person

    Wassersport und mehr

    Details

  5. Mitteldeutschland

    Radevormwald / Bergisches Land 5 Tage

    161,- € pro Person

    Erlebnispädagogik pur

    Details

  6. Mitteldeutschland

    Willingen / Hochsauerland 5 Tage

    ab 125,- € pro Person

    Outdoorprogramme der Extraklasse

    Details

  7. Mitteldeutschland

    Winterberg / Hochsauerland 5 Tage

    ab 169,- € pro Person

    Hoch hinaus am Erlebnisberg

    Details

  8. Mitteldeutschland

    Arnsberg / Sauerland 5 Tage

    179,- € pro Person

    Erlebnispfade und Klettern

    Details

  9. Mitteldeutschland

    Edertal / Wellen 5 Tage

    139,- € pro Person

    Natur pur

    Details

  10. Mitteldeutschland

    St. Andreasberg / Harz 5 Tage

    169,- € pro Person

    Sport, Natur und Teamerfahrung

    Details

  11. Mitteldeutschland

    Oderbrück / Harz 5 Tage

    189,- € pro Person

    Natur, Spaß und Erlebnispädagogik

    Details

  12. Mitteldeutschland

    Bitburg / Eifel 5 Tage

    ab 134,- € pro Person

    "in" ist, wer drin ist

    Details

  13. Mitteldeutschland

    Schmidt / Eifel 5 Tage

    185,- € pro Person

    Eine "klasse" Gemeinschaft auf Tour

    Details

  14. Mitteldeutschland

    Gersfeld / Hessen 5 Tage

    168,- € pro Person

    Eroberung der Wasserkuppe

    Details

Mittelgebirgsregionen Sauerland, Eifel und Hunsrück

Die deutsche Topografie ist gerade im Westen reich an Mittelgebirgsregionen, die aufgrund welliger Landschaften und dichter Bewaldung sportlichen Klassen eine Fülle an Möglichkeiten bieten. Der Vorteil der deutschen Mittelgebirge ist, dass sie schnell zu erreichen sind und praktisch vor jedermanns Haustür liegen.

Im westfälischen Sauerland laden wir Sie ein auf den Jugendhof in Arnsberg, der sich der Teambildung verschrieben hat. Hier lernen die Schüler während GPS-Touren oder Spielen im Niedrigseilgarten, wie sie gemeinsam zum Ziel kommen. Unsere Reise nach Winterberg im Hochsauerland hat die Kletterfähigkeiten und die Wissensvermittlung für Waldgebiete im Fokus. Das "Eldorado des Sports" überzeugt mit Bob-Bahn, Bikepark und Skigebieten.

Die pfälzischen Mittelgebirge Eifel und Hunsrück laden jüngere Schüler in verschiedenen Klassenfahrten zu lehrreichen Entdeckungstouren ein. Auf Waldrallyes lernen die Schüler in der Forst zu überleben und erproben ihr Wissen bei verschiedenen Survival-Erlebnissen. Auch diese Schulfahrten sind an das gemeinsame Team-Erlebnis angelegt und rücken die Klasse spielerisch näher zusammen. Was wäre eine Klassenfahrt ohne eine Nachtwanderung? In Bitburg oder Kastellaun gestalten Lehrer und Schüler Fahrten nach ihren Anforderungen!

Klassenfahrten an Mitteldeutschlands höchster Erhebung

Im grünen Herzen von Deutschland liegt der Harz mit seinem höchsten Berg, dem Brocken (1.141 m). Neben der außerordentlichen Gebirgslandschaft, die durch Wanderrouten oder eine traditionellen Schmalspurbahn erschlossen werden kann, warten an den Ausläufern des Harzes verschlafene Städte wie Goslar, Quedlinburg und Wernigerode mit prächtiger, mittelalterlicher Bausubstanz.

In dieser Umgebung liegt auf der westlichen Seite St. Andreasberg – die mit bis zu 900 Höhenmetern höchstgelegene Stadt im Harz. Hier finden Schüler ein sportliches Programm vor, das u. a. einen Hochseilgarten, den Besuch einer Erzgrube oder Mountainbiking umfasst. Während einer Klassenfahrt ins nahegelegene Oderbrück haben die jüngeren Schüler unter sozialpädagogischer Anleitung die Möglichkeit, Erlebnis- oder Klettertouren zu unternehmen.

Aktives Flachland-Klassenfahrten an Rhein und Fulda

Auch im flachen Land lassen sich vielfältige Aktiv-Klassenfahrten gestalten – hier steht nicht der Berg, sondern der Fluss im Mittelpunkt des sportlichen Interesses. An der Fulda lassen sich Kanutouren mit professioneller Ausrüstung und Betreuung sowie Stadtrallyes in der verschlafenen Mittelalterstadt Rotenburg unternehmen.

Selbstgebaute und fahrtüchtige Flöße können während einer Klassenfahrt nach Wegberg am Niederrhein konstruiert werden, bevor sie auf Fahrtüchtigkeit geprüft werden. Coole Aktivitäten wie Bogenschießen und Slacklining gehören genauso zum Programm wie die Klassiker Lagerfeuerabend und Schülerdisco.

Weitere Informationen

Klassenfahrten sind mit einigem Organisationsaufwand verbunden. Hin- und Rückreise müssen gebucht, eine Unterkunft organisiert, Eintrittskarten und Führungen reserviert werden, die Eltern sind über die Pläne und nötige Vorbereitungen zu informieren etc. etc. Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, übernimmt Klassenfahrten Klühspies die Organisation der Anreise, Unterbringung und stellt begleitende Materialien bereit. Wir organisieren Ihre Ausflüge und Führungen und falls Ihre sportlichen Aktivitäten eine spezielle Ausrüstung benötigen, kümmern wir uns auch darum.