1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Reisekosten für Lehrerinnen und Lehrer

Dienstag 24.09.2013 10:08 Uhr

Wir bieten Ihnen eine Lösung für die Durchführung Ihrer Klassenfahrt an

und gewähren Freiplätze für Lehrerinnen und Lehrer. So reist bei Klühspies jeder 12. Teilnehmer komplett kostenlos.

Das bedeutet, dass Klassenfahrten, welche über Klühspies gebucht werden, das Schulbudget gar nicht oder nur in geringem Maße belasten. Einer Genehmigung dieser Klassenfahrt dürfte somit nichts im Wege stehen.

Das Land NRW hat erst kürzlich verbindlich bestätigt, dass die Annahme von Freiplätzen von Lehrerinnen und Lehrern (s. Schulmail vom 25.02.2013 zum Thema Klassenfahrten in NRW gez. S. Löhrmann) unbedenklich ist. Weitere Informationen zu schulrechtlichen Bestimmungen finden Sie in unserem Service-Bereich. Genauso sieht es in anderen Bundesländern wie z.B. in Niedersachsen aus. Sicherlich dürften dieser Einschätzung auch die Verantwortlichen in Berlin und Brandenburg folgen.





Bei Klühspies-Klassenfahrten kommt hinzu, dass auch unsere Angebote in den Bereichen Erlebniswochen, Städtereisen und Skiwochen nahezu unschlagbar sein dürften. Große Leistung - bei niedrigsten Preisen! Dieser Firmenphilosophie fühlen wir uns seit über 35 Jahren verbunden.

Bei unseren sportpädagogischen Erlebnisklassenfahrten bieten wir Ihnen bei ausgewählten Zielen sogar einen noch größeren Vorteil! Hier reist pro 10 Schüler/-innen eine Lehrkraft frei.

z.B. Surendorf in Norddeutschland, Rhönpark in Mitteldeutschland, Verchen in Ostdeutschland, oder unser neues Ziel Grou in den Niederlanden.

Testen Sie uns und holen Sie sich unverbindlich und kostenlos Ihr Angebot für Ihre nächste Klassenfahrt ein - unser motiviertes Team freut sich schon auf Ihren Anruf!

Wir sind gespannt auf Sie und Ihre Klasse.