Klassenfahrten Österreich

Österreich: Eine Aktiv-Klassenfahrt ins Land der Berge und Seen

  • Ideale Bedingungen für sportliche Herausforderungen
  • Abwechslungsreiche Programmpunkte für alle Altersgruppen
  • Erfahrene und qualifizierte Guides

In Österreich finden Schulklassen ideale Bedingungen für sportliche Herausforderungen und naturnahe Erlebnisse. Eingebettet in die atemberaubenden Landschaften Tirols und Kärntens, erwarten Ihre Schülerinnen und Schüler zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie abwechslungsreiche Mountainbiketouren, spannende Kletterausflüge bis hin zu aufregenden Rafting-Abenteuern – hier ist für jeden etwas dabei. Diese Regionen bieten nicht nur sportliche Herausforderungen, sondern auch wertvolle erlebnispädagogische Erfahrungen, die den Zusammenhalt und das Teamgefühl stärken. Entdecken Sie die Vielfalt Österreichs und genießen Sie die perfekte Kombination aus Natur, Sport und Gemeinschaft.

40-JÄHRIGE ERFAHRUNG
40-JÄHRIGE ERFAHRUNG
EINZELZAHLUNGEN MÖGLICH
EINZELZAHLUNGEN MÖGLICH
24H-NOTRUF-SERVICE
24H-NOTRUF-SERVICE
Karte anzeigen

2 Reiseziele gefunden

Aktiv-Klassenfahrten

Reisetyp
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein.
Umkreis
Bitte wählen Sie ein Umkreis aus.
Reiseregion
Aktivitäten
Unterkünfte

Hoch hinaus in Tirol: Sport und Spaß für Schulklassen

Tirol ist ein echtes Outdoor-Paradies, das sich perfekt für abenteuerliche Klassenfahrten eignet. Mitten in den majestätischen Alpen, bietet diese Region eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten und Erlebnissen. Ihre Schulklasse kann sich auf aufregende Rafting-Touren auf wilden Flüssen freuen, die jede Menge Action bringen und Teamgeist fördern.

Bei einer Reise nach Imst warten in der Area 47, einem der größten Outdoor-Freizeitparks Europas, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten und Abenteuer auf die Gruppe. Hier können die Schülerinnen und Schüler ihre Grenzen austesten und gemeinsam neue Herausforderungen meistern. Auch ein Besuch im Bildungszentrum des Nationalparks Hohe Tauern, während einer Klassenfahrt nach St. Jakob, bietet lehrreiche Einblicke in die alpine Flora und Fauna.

Für Abwechslung sorgen spannende Ausflüge nach Lienz oder Innsbruck, wo die Klasse sowohl kulturelle als auch historische Highlights entdecken kann. Die Wildnisführungen im Nationalpark bringen den Schülerinnen und Schülern die beeindruckende Natur Tirols näher und bieten unvergessliche Erlebnisse in der freien Natur.

Kärnten ruft: Alpine Herausforderungen im Süden Österreichs

Kärnten, bekannt für seine idyllischen Landschaften und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, ist ein ideales Ziel für Aktiv-Klassenfahrten. In dieser Region stehen Ihren Schülerinnen und Schülern zahlreiche aufregende Aktivitäten zur Verfügung. Ob Klettern an Naturfelsen, Stand-Up-Paddling auf klaren Seen oder spannende Mountainbiketouren – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Ein besonderes Highlight bei einer Klassenfahrt nach Mallnitz ist der Hochseilgarten, der nicht nur Geschicklichkeit und Mut erfordert, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl und das Vertrauen innerhalb der Gruppe stärkt. Rafting auf einem der zahlreichen Flüsse Kärntens bietet ebenfalls Nervenkitzel und fördert die Zusammenarbeit und Kommunikation unter den Teilnehmern.

Die Region ist zudem bekannt für ihre malerischen Bergseen, die nach einem actionreichen Tag zur Erholung und Abkühlung einladen. Das Erleben der Natur steht in Kärnten im Mittelpunkt, sei es beim Bouldern im Freien oder bei spannenden Bikepark-Abenteuern am Millstätter See. Die Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt und jeder Tag etwas Neues bereithält.

In Kärnten erleben Ihre Schülerinnen und Schüler eine perfekte Mischung aus Sport, Natur und Gemeinschaft, die jede Klassenfahrt zu einem bleibenden Erlebnis macht.

Paperplane icon
Paperplane icon
Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu
Aktiv-Klassenfahrten?

Ich bin gerne persönlich für Sie da.

Person portrait
Sabrina Zander
Aktiv-Klassenfahrten

Häufig gestellte Fragen zu Aktiv-Klassenfahrten in Österreich

Ja, Teambildung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Aktiv-Klassenfahrten. In beiden Regionen bieten wir zahlreiche Aktivitäten an, die den Zusammenhalt und das Vertrauen in der Gruppe stärken, wie zum Beispiel Kletterausflüge, Rafting und Hochseilgärten.

Alle Aktivitäten werden von erfahrenen Guides und Trainern betreut, die sicherstellen, dass die Schülerinnen und Schüler in einer sicheren und unterstützenden Umgebung lernen und Spaß haben. Sicherheitseinweisungen und professionelle Betreuung sind bei allen Programmen garantiert.

Für Schulklassen bieten wir eine Auswahl an geeigneten Unterkünften in Österreich, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören Hotels, Sportresorts und Jugendgästehäuser. Diese gewährleisten einen sicheren und komfortablen Aufenthalt für Schülerinnen und Schüler während ihrer Aktiv-Klassenfahrt.

Listenansicht
Kartenansicht
Karte
Filterung
Reise filtern
Zum Anfang der Seite
Laden...