"> Klassenfahrt Bayern für 2020/21 buchen | Klühspies
  1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Klassenfahrt nach Bayern

Man sagt ja, die Bayern seien besonders stolz auf ihre Heimat - uns wundert das nicht, denn sie haben neben vielen Seen, dem Oktoberfest, München und den Bergen auch noch ein Abo auf die Bundesligameisterschaft im Fußball! Mit Klühspies können Sie Ihre Klasse mitnehmen und das wunderschöne Bayern selbst und hautnah erleben. Bayern gilt als gemütlich. Und traditionell. Aber gleichzeitig als modern, denn mit ihrer Landeshauptstadt München gibt es hier eine internationale Metropole, die nicht nur für die Bayern selbst interessant ist. Zum Münchner Oktoberfest reisen jedes Jahr Menschen aus aller Welt an, denn für das größte Volksfest der Welt ist kein Weg zu weit. Doch nicht nur in der 5. Jahreszeit ist das Bundesland eine Reise wert. Ob Sommer oder Winter, ob Städtereise oder Aktiv-Klassenfahrt mit Schülerinnen und Schülern, wir von Klühspies organisieren und planen Ihre nächste Klassenfahrt oder Abschlussfahrt komplett nach den Bedürfnissen Ihrer Gruppe.

Klühspies Reiseziele für Klassenfahrten nach Bayern

Bayern soll das Reiseziel Ihrer nächsten Klassenfahrt werden?

Jetzt anfragen

München mit der Schulklasse erleben

"Minga", wie es die Bayern liebevoll nennen, ist wie Großstadt, Erholungsgebiet und Freizeitpark zugleich. Außerdem hört man an allen Ecken und Enden "München ist ein Dorf". Das kann daran liegen, dass keine Brötchen, sondern Semmel bestellt werden, dass die Bahnen nicht bis mitten in der Nacht fahren und sonntags tatsächlich jedes Geschäft zu ist. Nichtsdestotrotz kann man in München mit einer Schulklasse so viel entdecken, dass die Klassenfahrt meist zu kurz ist, um alles zu sehen. Aus diesem Grund haben wir für Sie die Möglichkeit entwickelt, aus unseren verschiedenen Programmpaketen zu wählen oder aber sich Ihr Programm für München ganz individuell und nach den Wünschen Ihrer Schülergruppe zusammenstellen zu lassen.

So haben wir Klassiker wie das Deutsche Museum, die BMW-Welt oder eine Stadtführung im Programm. Denn die Besichtigung des Marienplatzes, einen Besuch im Englischen Garten, der Residenz München oder dem Schloss Nymphenburg dürfen keinesfalls fehlen! Wussten Sie, dass München wohl die einzige Stadt ist, in der zeitgleich Menschen mit Ski, aber auch Leute mit Surfboards in der Bahn stehen? Ganz einfach erklärt - die Berge sind nicht weit und Surfen geht an der Isar, nämlich auf der Eisbachwelle! Diese sollten Sie Ihren Schülerinnen und Schülern keinesfalls vorenthalten.

Wenn Ihnen nicht nach einer klassischen Städtereise ist, können Sie mit unserem Programmpaket "München Kreuz & Quer" auch ganz andere Abenteuer erleben: Eine Raftingtour auf der Isar, eine Visite in der Bavaria Filmstadt oder einer Tour durch den Münchner Airport! Ihren Vorstellungen sind bei uns keine Grenzen gesetzt.

Abwechslungsreiches Sportprogramm für Schulklassen in Oberstaufen und Oberstdorf

Bei einer Aktiv-Klassenfahrt nach Bayern erleben Ihre Schülerinnen und Schüler vor allem eines: Natur und Berge können alles sein, aber nicht langweilig. Im Allgäu ist nämlich richtig was los. Fahren Sie mit Klühspies nach Oberstaufen oder Oberstdorf und erleben Sie den Zauber der Alpen!

In Oberstaufen können Sie und Ihre Klasse im Hochseilgarten und diversen Parcours lernen, was es bedeutet, zusammenzuhalten und gemeinsam Ziele zu erreichen. Ganz spielerisch und fast beiläufig werden hier Gruppendynamik und Gemeinschaftsgefühl gestärkt. Erlebnispädagogische Programme sind sehr beliebt in Hinblick auf Teambuildingmaßnahmen. Diese werden übrigens nicht nur in Klassenverbänden angewandt - auch im späteren Berufsleben sind die erlernten Fähigkeiten gut zu gebrauchen. Genächtigt wird mit Ausblick auf die Allgäuer Alpen und zwar im Haus Alpe Hohenegg.

Bergluft schnuppern und Sport treiben können Ihre Schülerinnen und Schüler auch in Oberstdorf! Im ortsansässigen Hostel wird die Klasse rundum versorgt und im Sommer kann man sich mit echtem Bergquellwasser erfrischen! Die Unterkunft im Allgäu verfügt über ein Trampolin und eine Boulderhalle. In Oberstdorf selbst können Adrenalinjunkies den Hochseilgarten begehen oder aber mit der Allwetterrodelbahn die bayerischen Berge hinab düsen. Und dann geht es vom Berg ins Wasser, denn beim Wildwassererlebnistag können Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen mit dem Paddelboot machen. Natur pur erleben Sie am Tag vor der Abreise beim Breitachklamm. Hier wartet eine interaktive Ausstellung am Anfang einer Schlucht auf Ihre Gruppe.

Sie sehen: In Bayern gibt es mehr zu erleben, als in eine Klassenreise passt. Wir haben für für jede Schulgruppe die passende Fahrt im Angebot. Und auch Änderungen stellen kein Problem für Klühspies dar. Haben Sie Wünsche, Ideen oder eine Klasse mit anderen Bedürfnissen? Dann kontaktieren Sie gerne einen unserer Reiseexperten!

Unsere Reiseexperten sind bei Fragen gerne für Sie da