1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Klassenfahrten mit Kanu, Rafting, SUP

Bei diesen Aktiv-Klassenfahrten steht nicht nur Eigeninitiative im Vordergrund: Teamgeist und eine gute Prise Spaß begleiten Sie und Ihre Klasse durch die Erlebnisreise. Aufregende Aktivitäten wie Kanufahren, Paddeln, Rafting oder Stand-Up-Paddling sind wie gemacht für Ihre unvergessliche Klassenfahrt. Denn hier geht es nicht bloß um die Aufgaben, die ein Einzelner übernimmt: Genauso wichtig ist die Arbeit im Team und die Koordination innerhalb einer Gruppe. Nebenbei wird auch das Gefühl für Umwelt und Natur gestärkt.

Wenn Sie und Ihre Gruppe sich für Kanufahren oder Paddeln entscheiden oder sogar eine aufregende Rafting-Tour einplanen, ist Ihnen neben viel Spaß und Spannung auch ein erlebnispädagogischer Wert versprochen.

Schülergruppe beim Rafting in Österreich

Unsere Reiseziele bei denen Kanu, Rafting oder SUP auf dem Programm stehen

Und wohin soll es gehen?

Ob nah oder fern: Eine erlebnispädagogische Klassenfahrt am, im und ums Wasser ist fast überall in Deutschland möglich. Denn Flüsse und Seen gibt es hierzulande genügend. Reisen Sie mit Ihre Gruppe zum Beispiel nach Norddeutschland. Doch man darf sich nicht täuschen. Auch mitten in Deutschland können Sie eine Klassenfahrt zum Schwerpunkt Wassersport planen, beispielsweise am Sorpesee im Sauerland.

Oder Sie fahren mit Ihrer Klasse ans Meer auf eine deutsche Nordsee- oder Ostsee-Insel. Wie Sie sehen: Alles kann, nichts muss!

Wir von Klühspies bieten Ihnen eine große Bandreite an Möglichkeiten für eine Aktiv-Klassenfahrt zu Wasser und helfen Ihnen gerne, das passende Ziel für Ihre Schülerinnen und Schüler zu finden.

Gerne beraten Sie unsere Reiseexperten, damit wir gemeinsam das passende Ziel für Ihre Gruppe finden