1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Berlin 30 Jahre Mauerfall

  • Berlin Basic ab € 143,- € p.P.
  • Programmvorschlag Berlin 30 Jahre Mauerfall ab € 23,50 p.P.

Jeder 12. Teilnehmer
reist frei!

5 Tage ab € 166,50,- p. P.

Anfrage

Berlin 30 Jahre Mauerfall:

Leistungen Klassenfahrt Berlin Basic

  • Hin- und Rückfahrt im Reisebus
  • Bus vor Ort (inkl. 500 Freikilometer, die u.a. für die unten genannten Programmpunkte genutzt werden können)
  • 4 x Übernachtung/Frühstück in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC
  • Einzelzimmer für zwei Begleitpersonen (ohne Aufpreis)
  • Marco-Polo-Reiseführer
  • 24-Stunden-Notruf-Hotline
  • Insolvenzversicherung
  • Infos und Tipps zur Reisevorbereitung für Ihre Klassenfahrt

Programmvorschlag Berlin 30 Jahre Mauerfall

  • Besuch im asisi Panorama (inkl. Eintritt)
  • Besuch im Mauermuseum "Haus am Checkpoint Charlie" (inkl. Eintritt und Führung)
  • Besuch im The Wall Museum (inkl. Eintritt)
  • Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer

Ausführliches Programm


Berlin 30 Jahre Mauerfall

Preis pro Person

  • Berlin Basic ab € 143,- € p.P.
  • Programmvorschlag Berlin 30 Jahre Mauerfall ab € 23,50 p.P.

Jeder 12. Teilnehmer
reist frei!

5 Tage ab € 166,50,- p. P.

Anfrage

Das Programmpaket basiert auf einem Gruppenschlüssel von 1 Begleitperson pro 10 Schüler. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen, für kleinere Gruppen fällt ein Aufpreis an. Preise gelten für allgemeinbildende Schulen, ggf. Aufpreis für andere Schulformen.

Unser Spartipp für Sie - Buskombinationen

Besonders lohnenswert für kleinere Gruppen: Eine Kombination mit anderen Gruppen können wir Ihnen für dieses Zielgebiet zu verschiedenen Reiseterminen anbieten!

Optimale Gruppenpreise

Wir haben auch in diesem Jahr unsere ausgeschriebenen Basic-Preise wieder knapp und fair auf Basis einer Gruppengröße von 45 Personen (43 Schüler, 2 Lehrer) und in Nebensaisonzeiten kalkuliert.

Ihre Anfragen

Übersichtskarte

Klassenfahrt Berlin 30 Jahre Mauerfall

Weitere Klassenfahrten nach Berlin

Ein ganz besonderes Jubiläum. 2019 feiern Deutschland und die Hauptstadt Berlin den Mauerfall aus 1989. In diesem Rahmen bietet die Stadt unzählige Ausstellungen, Museen und Veranstaltungen zu relevanten Themen rund um den 9. November. Beschäftigt wird sich neben dem eigentlichen Fall der Mauer außerdem mit dem Kalten Krieg, dem Bau der Mauer und der Wiedervereinigung. Nicht nur um den 9. November sind Themenausstellungen zu finden – Sie können mit Ihrer Klasse das ganze Jahr über unsere Hautstadt und deren Geschichte entdecken! In diesem Programmpaket dreht sich alles um die Berliner Mauer! Tauchen Sie mit Ihrer Gruppe in eine sehr bewegte Zeit ein, die sicherlich nicht vergessen werden darf. 

Wir von Klühspies haben für Sie einige Programmvorschläge zusammengestellt, die besonders gut in das Themengebiet passen. Besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern beispielsweise das asisi Panorama. Yadegar Asisi ist Architekt und Künstler und baut weltweit die größten, themenspezifischen 360° Panoramen. Am ehemaligen Checkpoint Charlie können Sie das atemberaubende Erlebnis mit Ihrer Klasse durchlaufen. Momentaufnahmen und aufbereitete Ereignisse versetzen Ihre Schülerinnen und Schüler in die Zeit der Mauer und des Mauerfalls zurück. Dieses Erlebnis sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Außerdem empfehlen wir den Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer. Entlang von 1,4 Kilometern kann man einen Teil der Mauer besichtigen, welcher genau an der Stelle des ehemaligen Grenzstreifens verläuft. So können Sie und Ihre Schüler sich vorstellen, wie es damals ausgesehen haben muss – außerdem die räumliche Teilung mit eigenen Sinnen erfahren. Der Besuch der Gedenkstätte ist für jeden frei zugänglich und kostenfrei!

Eine weitere Attraktion am Checkpoint Charlie, dem bekanntesten Grenzübergang zwischen dem ehemaligen Ost und West, ist das Mauermuseum. Hier erfahren Sie bei einer 60-minütigen Führung spannende Geschichten und Einzelschicksale der Menschen, die während der Trennung durch die Mauer in Berlin gelebt haben. Einige Erzählungen sind besonders spannend und spektakulär. Zum Beispiel die der Familie, welche mit einem Heißluftballon die Grenze überquert hat. Na, haben wir Sie und Ihre Schüler neugierig gemacht? Der Besuch inkl. Führung lohnt sich in jedem Fall!

Im The Wall Museum an der East Side Gallery werden Eindrücke vom Beginn des Mauerbaus bis zu ihrem Fall im Jahre 1989 geschildert. In dieser Ausstellung werden die Geschichten vor allem durch den Einsatz verschiedener Medien vermittelt. Abwechslungreich und spannend für die ganze Klasse.

Auch, wenn eine ganze Klassenfahrt rund um die Mauer viel erscheint, haben Sie aufgrund all dieser Möglichkeiten die einmalige Chance, Ihre Schülerinnen und Schüler besonders intensiv mit dem Thema vertraut zu machen. Die Ausstellungen und Museen unterscheiden sich allesamt voneinander und zeigen immer wieder neue Perspektiven der Geschichte rund um die Berliner Mauer auf. Durch die verschiedenen Ansätze und Aufbereitungen kann das Thema für jeden zugänglich gemacht werden. Eine optimale Ergänzung zum Geschichtsunterricht in der Schule.

Weitere Programm-Vorschläge für Ihre Klassenfahrt:

  • Stadtbesichtigung – möglich im eigenen Bus, per Fahrrad, als Bootsfahrt auf der Spree oder als Rundgang zu Fuß - ein beliebter Programmpunkt auf jeder Klassenfahrt
  • Tropical Islandsdie tropische Urlaubswelt Tropical Islands hält zahlreiche Attraktionen bereit: ob am Strand der Südsee chillen, die Baukunst fremder Völker im Tropendorf bewundern, Rutschvergnügen pur erleben oder berühmten Tropenforschern auf dem Erlebnispfad im Regenwald nacheifern. Für Kinder und Jugendliche war Tropical Islands schon immer ein cooles Reiseziel, bei dem auch pädagogische Aspekte nicht zu kurz kamen. Genauso geht es auch mit dem neuen Außenbereich Tropical Islands AMAZONIA weiter
    • Klühspies-Tipp: Indoor-Übernachtung
      Wer träumt nicht davon, eine Nacht im Zelt am Sandstrand zu verbringen – das riecht nach spannenden Abenteuern! Es stehen Safari-Zelte aus Stoff und Premium-Zelte aus Holz zur Verfügung, die mit Matratzen, Kopfkissen und Bettdecken ausgestattet sind. Die Premium-Zelte verfügen zusätzlich über einen Bettkasten und elektrisches Licht
  • DDR-Museum – der Alltag des ehemaligen sozialistischen Staates in einem interaktiven Museum hautnah erleben und in einem Original-Trabbi auf das Gaspedal treten
  • Madame Tussauds – mit nationalen und internationalen Stars aus Film- Fernsehen, Musik, Showbiz und Sport sowie einflussreichen Politikern, kulturellen und historischen Persönlichkeiten auf Tuchfühlung gehen und so der Klassenfahrt den nötigen Glamour verleihen
  • Show- und Musicalbesuch – ein Abendhighlight der besonderen Art
    • die BLUE MAN GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ - und dabei auch ein bisschen verrückt
    • im Stage Theater des Westens laufen wechselnde hochwertige Musicalproduktionen von Stage Entertainment wie ab April THE BAND mit den Hits von TAKE THAT
  • Gedenkstätte Hohenschönhausen – eine Führung durch das ehemalige sowjetische Speziallager und Untersuchungsgefängnis der STASI ist ein Erlebnis der besonderen Art
  • Mission Accepted – Ein mysteriöser Raum, ein kniffliger Fall und Ihr habt nur 60 Minuten Zeit - Nervenkitzel pur. Bei Mission Accepted begebt Ihr Euch auf eine geheime Mission. Schafft Ihr es dem Zimmer alle Geheimnisse zu entlocken? Strengt Eure Gehirnzellen an und knackt unsere spannenden Rätsel
  • Schülerdisco D light – die erste Party nur für Schulgruppen, die Spaß, Sicherheit & Bezahlbarkeit ganz groß schreibt
  • SPRUNG RAUM – ein Raum der Schwerelosigkeit mitten in Berlin. Kurz: ein Trampolinpark, der aufs Ganze geht. Hereingehüpft!
  • ERLEBNIS EUROPA Nur ein paar Schritte vom Brandenburger Tor entfernt bietet die Ausstellung eine virtuelle Reise durch Europa und die Europäische Union. Nehmen Sie im 360°-Kino Platz und erleben Sie eine Plenarsitzung des Europäischen Parlaments mit. Informieren Sie sich an interaktiven Medienstationen darüber, was Europa ausmacht, wie Europäische Politik funktioniert und wie Sie selbst aktiv werden können.
  • Filmpark Babelsberg – Stunts und Action, Filmhandwerk hautnah, das original „GZSZ-Außenset“, Nervenkitzel und faszinierende Kulissen: Entdecken, Staunen, Erleben!
  • Little BIG CITY - Tauchen Sie ein in die interaktive Modellstadt. Erleben Sie Berlins Geschichte, die durch beeindruckende 3D-Modelle zum Leben erweckt wird. Mit fesselnden Spezialeffekten und Projektionen werden die kleinen und großen Geschichten aus verschiedenen Epochen auf neue Art erzählt. Hier wird gezeigt, was Berlin zu dem gemacht hat, was es heute ist ... 'ne dufte Stadt.
  • 360° Berlin – Siegessäule, Reichstag, Hauptbahnhof, Rotes Rathaus – nirgendwo bekommt man so schnell einen Gesamtüberblick über die deutsche Hauptstadt wie vom Berliner Fernsehturm; in nur 40 Sekunden per Aufzug auf 203 Meter Höhe
  • Deutsches Currywurst Museum – die Currywurst hat ein Museum! Im Herzen Berlins präsentiert sich der beliebte Kultsnack im Ambiente einer mit viel Liebe zum Detail inszenierten originellen Erlebnisausstellung
  • Quatsch Comedy Club - Wie wär´s nach Ku´damm, Kanzleramt und Currywurst auch mal mit Quatsch? Im Quatsch Comedy Club haben Schüler und Lehrer garantiert gemeinsam was zum Lachen! In der zweistündigen Live Show präsentiert ein Moderator vier Comedy-Kollegen. Ob derber Gag, feinsinnige Pointen oder schräge Performance - durch die Mischung aus völlig verschiedenen Humorrichtungen ist garantiert für jeden Lachnerv das Richtige dabei
  • BlackBox Kalter Krieg – Ausstellung am Checkpoint Charlie - Die Ausstellung schildert am historischen Ort der Panzerkonfrontation von 1961 die Teilung Deutschlands und Berlins im Zusammenhang der internationalen Blockkonfrontation. 16 Medienstationen, 1 kleines Kino, Dokumente, Original-Objekte zeigen in der deutschlandweit einmaligen Ausstellung, was die Berliner Mauer mit dem Korea-Krieg und der Kuba-Krise zu tun hat und öffnen den Blick für die weltumspannende Dimension der 0st-West-Konfrontation. Sie ist besonders für Schüler/-innen der 10. und der 13. Klasse geeignet.

Weitere Programmpunkte auf Anfrage

Ihre Anfragen

Sortieren nach Bettenanzahl:

2A Hostel

Inmitten des Szenebezirks Neukölln befindet sich das 2A-Hostel mit direktem Zugang zur S-Bahn Station. Alle Zimmer sind farbenfroh und modern mit Dusche/WC eingerichtet, elektr. Schließfächer sorgen für die Sicherung der Wertgegenstände. Auch außerhalb der Zimmer fehlt es nicht an Wohlfühl-Atmosphäre: Der Gemeinschaftsraum an der Bar wird als Frühstücks- und Unterhaltungsraum genutzt und ist mit TV- und Audiogeräten ausgestattet. An sonnigen Tagen lädt die Terrasse zum Verweilen ein.

a&o Hostels Berlin

Neben dem a&o Gründerhaus Friedrichshain findet man in der Hauptstadt drei weitere Hostels dieser bekannten Kette: a&o Berlin Hauptbahnhof, a&o Berlin Mitte und das neue a&o Berlin Kolumbus. Die Unterbringung erfolgt jeweils in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC. Alle Hostels verfügen über großzügige Lobby- und Aufenthaltsbereiche, eine Teachers Lounge und das populäre "edYOUtain"-Programm (beispielsweise Tischtennis, Kicker, Fahrsimulatoren oder die beliebten PhotoFunBoxen).

acama Hotels & Hostels

Die beiden acama Hostels befinden sich in zentraler Lage (Schöneberg, Kreuzberg) und sind damit idealer Ausgangspunkt für einen Berlin-Trip. In beiden Häusern steht kostenfreies W-LAN in den Gemeinschafträumen zur Verfügung. Die großzügigen Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer sind alle mit Dusche/WC ausgestattet und verfügen über Kabel-TV und Radio. Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten wie Kicker oder Videospiele sind in den Gemeinschaftsräumen vorhanden. Gemütliche Abende können Sie in den begrünten Innenhöfen der Hostels genießen.

aletto Kudamm Hotel

Das aletto Kudamm Hotel liegt mitten im Zentrum, nur wenige Gehminuten vom Zoologischen Garten, dem Kurfürstendamm, der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und dem KaDeWe (Kaufhaus des Westens) entfernt. Die Zimmer sind mit individuell regelbarer Klimaanlage, Flatscreen TV mit Satellitenfernsehen und Radiosendern, W-LAN-Zugang, Duschbad mit WC, Fön und Fußbodenheizung ausgestattet. Im Innenbereich der Unterkunft stehen Billardtisch, Fußballkicker sowie diverse Spiele zur Verfügung. Bei gutem Wetter bietet der großzügige Garten mit Basketballfeld, Soccer Court, Tischtennisplatten, Boulebahn und Grillplatz eine vielseitige Auswahl, seine Freizeit zu gestalten. In den sonnigen Monaten bietet die Dachterrasse eine Bar mit Loungebereich zum Relaxen.

All-In Berlin

Das All-In-Hostel liegt im trendigen Stadtteil Friedrichshain, bekannt für seine Restaurants, Geschäfte, Bars und Kneipen. Es bietet Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer, einige davon mit Waschgelegenheit und Etagendusche/-WC, einige mit Dusche/WC (gegen Aufpreis). Ein Fahrstuhl und einige behindertengerechte Zimmer sind vorhanden. Des Weiteren verfügt das Haus über eine TV-Lounge (Sat-TV), eine sog. Prep-Lounge (Vorbereitungsraum für Lehrer und Gruppenleiter), eine Bar, Internet-Terminals, einen Gepäckraum und Schließfächer für jeden Gast (Schlösser sind bitte mitzubringen).

Amstel House

Das Amstel House befindet sich in einem historischen, denkmalgeschützten Jugendstil-Gebäude in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße, mitten im Altberliner Stadtteil Tiergarten. Der U-Bahnhof Turmstraße, 2 Stationen vom Bahnhof Zoo und Kurfürstendamm entfernt, stellt einen idealen Ausgangspunkt dar, um Berlin zu entdecken. Es stehen 84 Einzel- und Doppelzimmer mit Dusche/WC sowie Mehrbettzimmer (max. 4 Betten) mit Waschgelegenheit und Etagendusche/-WC oder mit Dusche/WC (gegen Aufpreis) zur Verfügung. Ein Teil der Zimmer und der sanitären Bereiche sind rollstuhlgerecht ausgestattet. Des Weiteren stehen Ihnen im Haus eine 24-h-Rezeption, eine Bar mit Snacks und Getränken, Internetzugang, ein Garten mit Grillplatz, eine Wäschereinigung, Konferenz- und Tagungsräume sowie ein Gepäckraum zur Verfügung (Angebote teilweise kostenpflichtig).

Generator Berlin

In der deutschen Hauptstadt finden Sie zwei Hotels & Hostels der renommierten "Generator-Kette". Das Generator Berlin Prenzlauer Berg liegt im gleichnamigen Szenebezirk, ca. 5-10 Minuten mit der Tram vom Alexanderplatz entfernt, dem Herzen von Ostberlin; das zweite Hostel, Generator Berlin Mitte, befindet sich zentral in Berlin. In nur etwa 500 Metern erreichen Sie die S-Bahn-Station Oranienburger Strasse und den U-Bahnhof Oranienburger Tor. Dieses Haus bietet seinen Gästen ausschließlich Zimmer mit Dusche/WC und natürlich - wie Sie es von anderen Generator-Hostels gewohnt sind - eine Bar, eine 24-Stunden-Rezeption und kostenloses WLAN in den Lobbybereichen. Im Generator Berlin Prenzlauer Berg gibt es zudem die günstigere Möglichkeit Zimmer mit Etagendusche/-WC zu buchen. Ansonsten sind alle Zimmer im stylischen Generator-Standard eingerichtet: Etagenbetten, Steckdosen und Schließfächer im Zimmer oder unterm Bett.

Hotel 103

Der Eingang zum Hotel 103 (ehemals "Hotel 4 Youth Schönhauser Allee") liegt in einem typischen Berliner Hinterhof. Alle Zimmer (Einzel-, Doppel-, 3- und 4-Bettzimmer sowie ein Apartment für bis zu 11 Personen) auf den 5 Wohnetagen zeichnen sich durch große Fenster und eigene Sanitäranlagen (Dusche/WC) aus. Die Zimmereinrichtung ist zweckmäßig modern. Gruppenräume unterschiedlicher Größen können von den Gästen genutzt werden. Nahezu ideal ist die Lage des Hotel 103 als Ausgangspunkt für Stadterkundungen während Ihrer Klassenfahrt. Die U- und S-Bahnstation ist etwa 300 m entfernt und zur Tram oder zum Nachtbus sind es nur ein paar Schritte. In unmittelbarer Nähe des Hauses findet man Kinos, Restaurants, Bars, Discos und jede Menge Shoppingmöglichkeiten. ÖPNV: S+U Schönhauser Allee

Hotel Big Mama

Das Hotel Big Mama befindet sich mit seiner zentralen Lage in Berlin-Mitte als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in alle Teile Berlins. Die Gruppenzimmer sind großzügig für 4 bis 8 Personen gestaltet und verfügen über Betten mit Leselampe, Schrank sowie Tisch und Stühle. Zwei Zimmer bilden jeweils eine Einheit und teilen sich ein Duschbad mit Waschbecken und WC. Für Begleitpersonen stehen zusätzlich Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Dusche/WC zur Verfügung. Freuen Sie sich in diesem Hotel auf eine Terrasse und einen Garten sowie kostenfreies W-LAN. Hotel Big Mama - fast wie Zuhause!

Industriepalast Berlin

Der zentral gelegene Industriepalast ist gemacht für Berlin-Besucher mit großem Erlebnishunger und kleinem Reisebudget. Treffpunkt im Industriepalast in Friedrichshain sind die geräumige Lobby samt Bar, Kicker und Billard, die Gästeküche, der Gewölbekeller mit Tischtennisplatte und die schöne Freiluftterrasse. Im Hostel Industriepalast stehen geräumige Gruppenzimmer für bis zu acht Personen (mit Dusche/WC oder Etagendusche/-WC), aber auch Zwei- und Einbettzimmer mit Hotelstandard zur Verfügung. Die Lage der Unterkunft ist einzigartig: Links vor der Hostel Tür geht's nach Berlin Friedrichshain, rechts nach Berlin Kreuzberg.

MEININGER Hotels Berlin

Die vier Hotels der MEININGER-Gruppe sind in ganz Berlin verteilt – am Prenzlauer Berg, in Berlin-Mitte, am neuen Flughafen Berlin-Brandenburg und direkt am Hauptbahnhof bieten sie gewohnt hohe MEININGER-Qualität. Sämtliche Zimmer verfügen über Dusche/WC (meist 4- bis 6-Bettzimmer für Schüler, Einzel- und Doppelzimmer für Begleitpersonen) und TV. Freizeitmöglichkeiten (z. B. Billard, Play-Station, Internetzugang) sind ausreichend vorhanden, ebenso wie Aufenthaltsräume für Lehrer und Schüler und eine Hotelbar. Alle MEININGER Hotels sind sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden, zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind daher in wenigen Minuten erreicht.

One 80°

Das stylische Desin One 80° Hostel befindet sich im Herzen Berlins, direkt am Alexanderplatz. Mit nur wenigen Schritten erreicht man die öffentlichen Verkehrsmittel wie S- und U-Bahn, Tram oder Bus, womit die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt besichtigt werden können. Die geräumigen Mehrbettzimmer sind zum größten Teil mit Dusche/WC ausgestattet. Zudem verfügt das Hostel über kostenloses WiFi, eine ansprechende Lobby und einen Hostel-eigenen Club mit täglich wechselnden DJs und abwechslungsreichem Programm. (Hinweis: Gäste erst ab 18 Jahre)

PLUS Hostel Berlin

Das im Frühjahr 2010 eröffnete PLUS Hostel Berlin befindet sich direkt am Warschauer Platz im trendigen Studentenviertel Berlin Friedrichshain. Es verfügt über eine Sauna, Pool, Restaurant, Bar und Café und bietet somit fantastischen Komfort zum niedrigen Preis. Außerdem finden Sie am Haus einen Innenhof, der zum Ausruhen oder für Gemeinschaftsaktionen genutzt werden kann. Alle Zimmer des Hostels verfügen über Dusche/WC mit Fön, Schließfächer und einen Schreibtisch. Weitere Informationen finden Sie unter www.plushostels.com.

Smart Stay Hotel Berlin City

Das Smart Stay Hotel Berlin City liegt in Charlottenburg, dem Berliner Stadtviertel mit jeder Menge Restaurants, Cafés und Shoppingmöglichkeiten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z. B. der nahegelegene Kurfürstendamm, das Schloss Charlottenburg mit seinem herrlichen Park sowie die Deutsche Oper Berlin, sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Die logistisch günstige Lage und die Infrastruktur des Hotels macht es vor allem für Gruppen- und Klassenfahrten interessant. Neben der günstigen Lage bietet das Smart Stay Hotel Berlin City 50 großzügig gestaltete Zimmer in modernem Design auf vier Stockwerke verteilt. Jedes der Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer verfügt über Dusche und WC, Flatscreen und Telefon. Im gesamten Hotelbereich steht Ihrer Gruppe kostenfreies WLan zur Verfügung.

St. Christopher's Inn Berlin

Das St. Christopher's Inn ist im aufregenden und gleichzeitig historischen Stadtteil Berlin-Mitte beheimatet. Das Hostel verfügt über 160 Betten, aufgeteilt in Einzel-, Doppel- oder Vierbettzimmern mit Etagendusche/WC sowie über kleine Apartments. Im Haus findet man zudem die berühmte Belushi's Bar, wo man die Abende in gemeinsamer Runde ausklingen lassen kann. Wer an einer Städtetour interessiert ist, ist im St. Christopher's Inn genau richtig: Denn das Hostel bietet sich aufgrund der Lage optimal als Startpunkt für etliche Stadtführungen an. (Hinweis: Gäste erst ab 18 Jahre)

wombat's City Hostel Berlin

Das Wombat's City Hostel liegt Zentral im Berliner Stadtteil Mitte und besticht durch seine moderne Einrichtung. Außerdem verfügt das Hostel in jedem Zimmer über Dusche/WC. Vor allem das Freizeitangebot im Hostel ist groß: Egal ob Kicker, Billard, Café oder die eigene Bar samt Dachterrasse - da ist für jeden was dabei.

Sie können bis zu drei Reisen in Ihrem digitalen Warenkorb speichern. Wenn das Limit erreicht ist, müssen Sie Reisen aus Ihrem digitalen Warenkorb löschen, bevor Sie weitere Fahrten zu diesem hinzufügen können.

Details zur Reise

gewünschter Reisetermin

Alternativtermin

Ich bitte um die Unterbreitung eines Angebotes für

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Pflichtfelder

Kontakt

Von Montag bis Freitag sind wir zwischen 8:00 und 17:30Uhr immer für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:
+ 49 (0) 2351 - 9786 - 0

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@kluehspies.com

Referenzen