1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

München Klassenfahrt und Abschlussfahrt

München - hier gilt es "Obacht", denn an jeder Ecke gibt es für Ihre Schüler etwas Spannendes zu entdecken. Ob die Eisbachwelle, die sowohl im Sommer als auch im Winter die Surfer trägt. Oder der Marienplatz, die Ludwig-Maximilians-Universität, kurz: LMU und der Chinesische Turm im Englischen Garten. Hier treffen jahrhundertalte Traditionen auf bayrische Weltmetropole. Optimal für eine Klassenreise! München gilt als eine der wirtschaftlich bedeutendsten Städte in Deutschland und wird nach Anzahl der Bewohner nur von Berlin und Hamburg übertrumpft.

Die Stadt hält unzählige Sehenswürdigkeiten für Sie und Ihre Schüler bereit. Die einzigartige Architektur der Maximilian-Straße und der angrenzenden Bezirke, die Prägung der Stadt durch die Isardie kulinarische Vielfalt am Viktualienmarkt - all das lässt sich auf einer Klassenfahrt nach München entdecken und erleben. Die Auswahl fällt schwer, denn in München ist alles sehenswert. Um Ihnen die Qual der Wahl etwas zu erleichtern, haben wir verschiedene Programmpakete zusammengestellt. Diese sind nach Themen geordnet. Wenn die Klassenfahrt die beliebtesten Programmpunkte inkl. einer Stadtführung enthalten soll, ist "München Highlights" die richtige Wahl für Ihre Schulklasse. Für Abwechslung sorgt das Programmpaket "Kreuz und Quer": Beim Rafting auf der Isar kommt der Spaß nicht zu kurz - ein tolles Erlebnis im Münchner Umland. Und als Höhepunkt am Abend können Sie mit Ihrer Klasse in "DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE - Das Musical" im Werk 7 eintauchen. 

Blick zum Münchner Rathaus mit einem aus zwei Händen geformten Herz einer jungen blonden Frau mit Hut

München soll Ihr nächstes Klassenfahrten-Ziel werden?

Jetzt anfragen

Hier bei Klühspies finden Sie sowohl Klassenfahrten mit Programm als auch Basis-Angebote, welche An-/Abreise und Übernachtung enthalten. Lassen Sie sich gerne von unseren qualifizierten Reiseexperten für Ihre Abschlussfahrt beraten und fordern Sie ein kostenloses Angebot an. Wir freuen uns auf Sie!

  1. München Basic

    Städte-Klassenfahrten München Basic 5 Tage

    ab 164 € pro Person

  2. München Highlights

    Städte-Klassenfahrten München Highlights 5 Tage

    ab 199 € pro Person

  3. München Kreuz & Quer

    Städte-Klassenfahrten München Kreuz & Quer 5 Tage

    ab 232,50 € pro Person

Programmvorschläge für Ihre Klassenfahrt nach München

Damit Sie für Ihre Gruppe das passende Klassenfahrten Programm finden, haben wir verschiedene Programmpakete zusammengestellt. Die themengebundenen Pakete sind Programmideen für die Planung Ihrer nächsten Klassenfahrt.

FLEXIBILITÄT wird bei uns groß geschrieben: Gerne können Sie das Programm ergänzen oder Programmpunkte austauschen. Selbstverständlich stellen wir für Ihre Klasse auch ein komplett individuelles Wunsch-Programm zusammen. Unsere Reise-Experten beraten Sie gerne und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

München Highlights

  • Stadtführung
  • Arena Fan Tour in der Allianz Arena
  • Deutsches Museum
  • KZ-Gedenkstätte Dachau
  • Schülerdisco D light

Weitere Informationen

München Kreuz & Quer

  • Tour de Park im Olympiapark
  • Bavaria Filmstadt
  • Rafting auf der Isar
  • Burger-Menü im Hard Rock Cafe

Weitere Informationen

Ihre Vorteile bei Klühspies

  • Über 40 Jahre Erfahrung in Klassenfahrten und Gruppenreisen
  • Flexible An- und Abreisemöglichkeiten
  • TÜV-geprüfte Qualität auf Höchst-Niveau
  • Jeder 12. Teilnehmer reist frei
  • Anzahlung erst 3 Wochen vor Reisebeginn fällig

Kontakt

Von Montag bis Freitag sind wir zwischen 8:00 und 17:30Uhr immer für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:
+ 49 (0) 2351 - 9786 - 0

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@kluehspies.com

Bewertung für München

Bewertung: 5 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen.

Wunderschöne gemütliche Großstadt!

Wir waren eine Berufsschulklasse. Bei schönem Wetter konnten wir die Biergärten ausgiebig genießen.

Übersichtskarte München

Sehen Sie auf einen Blick, wo sich die Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Programmveranstalter in München befinden, um einen optimalen Überblick für die nächste Klassenfahrt zu gewinnen.

Orientieren Sie sich an den blauen Bettensymbolen, um für Ihre Schüler die beste Übernachtungsmöglichkeit in der bayrischen Metropole zu finden.

Die in pink hinterlegten Sternchen markieren die Top-Sehenswürdigkeiten Münchens. So haben Sie die Möglichkeit, sich auf einen Blick in der Stadt zurecht zu finden. Der Marienplatz bildet das Zentrum der Münchner Innenstadt und ist daher mit einer blauen Fahne gekennzeichnet.

Damit keine Langeweile auf der Klassenfahrt aufkommt, sollte die Reisewoche mit einem interessanten und abwechslungsreichen Programm gefüllt werden. Die Programmveranstalter sind mit einem gelben Museums-Symbol versehen. Hier kommt es ganz auf die Wünsche Ihrer Gruppe an. Sollte Ihre Reise eher einen betrieblichen Schwerpunkt haben, können Sie die BMW-Welt, MAN oder den Süddeutschen Zeitungsverlag besichtigen. Geschichtliche Höhepunkte setzen Sie bei der Abschlussfahrt mit Ihren Schülern bei einem Besuch in der KZ-Gedenkstätte Dachau oder im Deutschen Museum und sportliche Akzente gewinnen bei einer Führung in der Allianz Arena oder einer Rafting-Tour auf der Isar an Bedeutung.

Top 5 Programmpunkte für die München Klassenfahrt

Allianz Arena

Eingang der Allianz Arena in München
Eingang der Allianz Arena

Wieso gehört die Allianz Arena zu den schönsten Fußball-Arenen der Welt?

Bei einem ca. 60-minütigen geführten Rundgang gelangen Sie mit Ihrer Gruppe in Bereiche der Allianz Arena, in die Sie sonst nicht vordringen könnten - etwa in die Spielerkabinen, in den Pressebereich oder den Spielertunnel. Selbstverständlich erfahren Sie mit Ihrer Schulklasse bei der Führung auch Wissenswertes über die besondere Architektur und Außenfassade der Arena. Stellen Sie sich die atemberaubende Atmosphäre vor, wenn ein Profi-Fußballer den Spielertunnel verlässt - ein Erlebnis für jeden Teilnehmer.

Hinweis: Die Führungen finden an Spiel- oder Veranstaltungstagen nicht statt.

Eindrücke der Arena Tour

Während der Arena Tour in der Allianz Arena, Besichtigung der Zuschauerränge
Allianz Arena - Arena Tour
Außenansicht der Allianz Arena, Besucherandrang vor einem Event
Allianz Arena - Außenansicht
Pokale in der F.C. Bayern Erlebniswelt
Allianz Arena - F.C. Bayern Erlebniswelt
Stadionführung für Bayern-Fans in der Allianz Arena
Allilanz Arena - Führung
Zuschauerränge bei der Arena Tour, Laola-Welle von Gästen
Allianz Arena - Stadiontour
Außenansicht der Allianz Arena bei Nacht
Allianz Arena - Außenansicht

Raftingtour

Logo des Programmveranstalters Action & Funtours für Rafting Touren auf der Isar

Die wildromantische Isar bietet zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Erleben Sie mit Ihrer Klasse eine actionreiche Flussfahrt als Einstieg in das Wildwasser-Rafting von Lenggries nach Bad Tölz.

Bei einer gebuchten Busreise (Bus bleibt vor Ort) bringt der Bus Ihre Gruppe zum Ausgangspunkt der Rafting-Tour. Sollte Ihrer Schulklasse kein Bus vor Ort zur Verfügung stehen, erreichen Sie das Outdoor Center Bad Tölz auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Von dort wird ein Transfer zum Ausgangspunkt nach Lenggries organisiert!

Eindrücke der Rafting-Tour

Gruppe Jugendlicher vor einer Raftingtour auf der Isar mit Action & Funtours
Gruppe im Katarakt mit Action & Funtours
Gruppe Jugendlicher im Wildwasser der Isar mit Action & Funtours
Schüler beim Rafting auf der Isar mit Action & Funtours
Pause am Ufer nach dem Rafting auf der Isar mit Action & Funtours
Gruppe Jugendlicher bei einer Raftingtour auf der Isar mit Action & Funtours

Schülerdisco D Light

D Light "Die erste Party nur für Schulgruppen". Hier stehen die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Im Fokus sind Spaß, Sicherheit und Bezahlbarkeit. Die Partys finden in München im Club NACHTGALERIE statt.

In der NACHTGALERIE können die Schüler echte Discoluft schnuppern. Denn in diesem renommierten Münchener Club wird hier auch außerhalb der D Light Partys die Nacht wird zum Tag gemacht. 

Die Feiern sind geschlossene Veranstaltungen, der Eintritt ist nur registrierten Gruppen gestattet. Das gewährt Sicherheit und eine angenehme, sorglose Partyatmosphäre. Außerdem können so auch Schüler unter 16 an der Party teilnehmen. Daher sollten Sie Ihre Klasse in jedem Fall im Vorfeld direkt beim Programmveranstalter oder über Klühspies anmelden.

Zu Ihrer Sicherheit: Bei der Party gibt es grundsätzlich ein bewährtes, individuell steuerbares Alkoholkontrollsystem. Auch begleitende Lehrer können sich hier zurücklehnen und den Abend genießen - perfekt für eine Klassenfahrt!

Therme Erding

Abwechslung zum Kulturprogramm in München bietet die Therme Erding. Mit dem Reisebus fahren Sie ca. 45 Minuten vom Stadtzentrum Münchens nach Erding, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln benötigen Sie ca. 1 Stunde. Hier erwartet Ihre Klasse das einmalige GALAXY Rutschenparadies mit 27 unterschiedlichen Rutschen. Auf insgesamt 2.700 Rutschenmetern ist hier der Spaß garantiert. Für weniger rasante, aber im Spaßfaktor nicht nachstehenden Stunden sorgt das Wellenbad. Schüler und Lehrer können sich entspannt von den Wellen treiben lassen oder sich bis zur 2 Meter hohen Brandung vorwagen.

Gönnen Sie sich und Ihrer Schulklasse eine halbtägige Auszeit von Geschichte, Technik und buntem Stadttreiben.


6 Schüler auf der Regenbogenrutsche im Galaxy Rutschenparadies der Therme Erding
Galaxy Rutschenparadies
Schulklasse bildet eine Herzform im Wellenbad der Therme Erding
Wellenbad in der Erlebnistherme

Bavaria Filmstadt

Mit welchen Tricks und Kniffen arbeiten Filmemacher? Kurz gesagt: mit allen! In der Bavaria Filmstadt im Münchner Süden, dem Zuhause beliebter TV-Highlights, großer Shows und bekannter Filme, erfähren Schüler und Lehrer wie Filmprofis wirklich arbeiten - ein abwechslungsreicher Programmpunkt auf Ihrer Klassenfahrt.

Während der Führung durch die 300.000 qm Filmstadt und beim Besuch der Filmentdeckerwelt Bullyversum erlebt man nicht nur die Drehorte bekannter Filmklassiker und großer Kinohits, sondern kann bei vielen Mitmach-Angeboten sein Talent vor laufender Kamera testen und erfährt gleichzeitig wie Filmtricks heute und früher inszeniert wurden - z. B. im kompletten Filmset aus der Realverfilmung des Michael Ende-Roman "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" oder im Original-Klassenzimmer aus den "Fack ju Göhte-Blockbustern". Und genau dort könnt ihr jetzt mit eurer Klasse eure eigene Filmszene drehen. Nehmt Platz auf den Schulbänken und spielt die renitenten Schüler der Chaotenklasse 10b. Die aufgenommene Szene wird im Anschluss mit dem Originalmaterial zusammen geschnitten und schon seht ihr euch mit Zeki Müller (gespielt von Elyas M'Barek) im Clinch.

Im 4 D Erlebniskino geht es dann auch noch auf Ganovenjagd im "wild west mine ride".

Viel Spaß in der Bavaria Filmstadt!

Eindrücke vom Filmpark

3 junge Menschen beim Virtual Reality im Bullyversum in der Bavaria Filmstadt in München
Virtual Reality im Bullyversum
Junge Menschen stehen im und am Filmtrick-Kaste in der Bavaria Filmstadt in München
Filmtrick bei der Führung
Szene von Fack Ju Goehte in der Bavaria Filmstadt München
Fack Ju Göhte
Jim Knopf und der Lokomotivführer bei einer Führung in der Bavaria Filmstadt in München
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
auf Ganovenjagd im 4-D-Erlebniskino im wild west mine ride
Wild west mine ride (4D Kino)
nachgestellte Szene bei der Führung in der Bavaria Filmstadt in München
Führung
Erlebniskino mit 7 Personen und blauen 3D-Brillen in der Bavaria Filmstadt in München
Erlebniskino
 
 
 
 
 

Beispielablauf für die München-Reise

Damit Sie sich Ihre Klassenfahrt nach München besser vorstellen können und einen Einblick über unsere 3- und 5-Tages Reisen bekommen, stellen wir Ihnen hier beispielhaft zwei Variationen unserer München Reise vor.

Natürlich sind Sie hier in der Planung genauso frei, wie bei all unseren anderen Reisen und wir gehen gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein. Dafür sprechen Sie am besten mit einem unserer Profis aus der Städtereisen-Abteilung (02351-9786-320), denn hier wird organisiert und geplant, was auch immer Sie sich vorstellen. Unsere Reiseexperten verfügen über Detailwissen all unserer Programmpunkte und helfen Ihnen jederzeit gerne weiter.

Und so könnte Ihr ganz persönlicher Klassenausflug aussehen:

3-Tages-Reise nach München:

Tag 1: Und schon ist es soweit! Statt Mathe, Deutsch und Englisch steht die Klassenfahrt nach München auf dem Stundenplan. Anreise zu unserer 3-Tages Reise nach München erfolgt mit der Bahn – ein sehr entspanntes Reisemittel – denn hier kann während der Fahrt erzählt und spekuliert werden. Und ganz unbemerkt steigt schlussendlich die Vorfreunde auf den Besuch in Bayerns Landeshauptstadt. Nach sicherer Ankunft am Bahnhof von München können Sie mit Ihrer Gruppe bereits das Gepäck in der Unterkunft abstellen. Und um den Anreisetag nicht gänzlich zu verschwenden, empfehlen wir, eine 90-minütige Stadtführung in das Nachmittagsprogramm zu legen. Hier lernen Schülerinnen und Schüler über die Geschichte und die Altstadt von München. Außerdem erleben sie während der Führung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: von der Frauenkirche mit ihren Zwiebeltürmen, über den Marienplatz bis hin zum Hofbräuhaus ist alles dabei!

Tag 2: Bahnfahrt? Aber die Abreise ist doch eigentlich erst morgen? Und genau deshalb geht diese etwas andere Zugfahrt nicht in Richtung Heimat, sondern durch den Olympiapark. Die parkeigene Eisenbahn führt Sie und Ihre Schüler durch die Geschichte des Olympischen Geländes. Ganz nebenbei werden Sie aufgeklärt über vergangene, legendäre und bevorstehende Veranstaltungen. Für Sportliebhaber ein Muss! Und nachmittags bleibt sicher noch Zeit für einen kurzen Shopping-Bummel rund um den Odeonsplatz, bevor Sie und Ihre Schüler sich am Abend auf den Weg ins Werk 7 machen. Denn hier wartet DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE – Das Musical auf Ihre Gruppe. Ein lebendiges München-Programm für Ihre Klasse mit einem tollen Abschluss!

Tag 3: Ihre Klasse hat nun wirklich alles Wichtige mitgenommen. Eine kurze, aber sehr intensive Reise neigt sich dem Ende. Zum Glück haben die Schülerinnen und Schüler Zeit, während der Zugfahrt all die Eindrücke zu verarbeiten, Erinnerungen auszutauschen und das Erlebte Revue passieren zu lassen. Und bevor Sie ebenfalls wieder dem Schul- oder bessergesagt: dem Lehreralltag verfallen, können Sie die Chance nutzen, es Ihren Schülern gleich zu tun. Denn eine Klassenreise, ob kurz oder lang, steht immer im Wohle der Klassengemeinschaft und schnürt das Band der Verbundenheit ein Stückchen enger.

handgeschriebener Programmvorschlag für 3-Tages-Klassenfahrt in München mit Stadtführung, Führung im Olympiapark und einem Musicalbesuch im Werk 7

5-Tages-Klassenfahrt nach München:

Tag 1: Der erste Tag ist bekanntlich der Anreisetag. Eine neue Stadt, viele fremde Eindrücke und die ganze Klasse mit dabei. Da kann es schon mal aufregend werden. Steigen Sie einfach in die Vorfreude mit ein, denn mit dem Klühspies Rundum-Sorglos-Paket ist die Organisation für Sie wie von Zauberhand erledigt. Unser Reisebus holt Sie und Ihre Klasse an der Schule oder einem anderen Abfahrtsort Ihrer Wahl ab und begibt sich mit Ihnen auf den Weg nach München. Nach sicherer Ankunft können Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern in Ihre Unterkunft einchecken. Hier haben wir verschiedene Angebote zur Auswahl! Vom zentral gelegenen Hostel bis zur hippen Übernachtungsstätte im Studentenviertel – lassen Sie sich von unseren Reiseexperten beraten. Anschließend ist Zeit, in Ruhe anzukommen und gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen.

Tag 2: Jetzt geht es los: Die Entdeckungsreise startet. Und egal, was heute auf dem Programm steht, München dankt es Ihnen und Ihrer Klasse nicht selten mit traumhaftem Wetter. Besonders begehrt ist die Allianz Arena, Heimat des FC Bayern Münchens. Der Stern des Südens legt hier nicht nur in der Bundesliga die Latte enorm hoch, sondern glänzt ebenfalls mit einem Rundgang für Touristen und Interessierte aus aller Welt. Die Führung durch Spielerkabinen, den Pressebereich und andere besondere Plätze begeistert nicht nur die Fußballfans Ihrer Schulklasse. Ob da der ein oder andere heute Nacht von grünem Rasen und Torjubel träumt? Es ist jedenfalls nicht auszuschließen. Doch bevor es ins Bett geht, haben wir noch etwas ganz Besonderes in petto! Die Schülerdisco D Light hält lässige Sounds und eine coole Location bereit, die nach dem Jugendschutzgesetz extra für Schüler zulässig ist.

handgeschriebener Programmvorschlag für eine 5-Tages-Schulfahrt nach München mit Stadtführung, Besuch der Allianz Arena, Besuch im Deutschen Museum, Führung in der Gedenkstätte Dachau sowie einem Discobesuch in der Schülerdisco D light

Tag 3: Die unzähligen Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt Bayerns sind gar nicht alle in einer Woche zu besichtigen. Jedoch gibt es ein paar Highlights, die wir Ihnen und Ihren Schülern keinesfalls vorenthalten wollen. Ein Muss auf der München-Reise ist und bleibt ein Besuch des Marienplatzes. Dieser ist ganz leicht mit der U-Bahn zu erreichen. Am einfachsten lässt sich München jedoch mit einer ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt mit dem Bus erkunden. Und wenn jemand im Fußallstadion noch nicht auf seine Kosten gekommen ist, kann er oder sie rund um den Marien- und Odeonsplatz nach Herzenslust shoppen. Denn hier tummelt sich ein Geschäft ans Nächste. Im Anschluss an den Shopping-Ausflug schlagen wir eine Stärkung vor. Wie wäre es mit einer traditionell bayerischen Leberkassemmel? Nicht fehlen darf außerdem ein Ausflug in den Englischen Garten. Hier können Sie mit Ihrer Klasse den Chinesischen Turm besichtigen und natürlich die Eisbachwelle. Denn München ist die einzige Stadt weltweit, wo man zur gleichen Zeit Menschen mit Ski und andere mit Surfbrettern unterm Arm durch die Stadt laufen sieht.

Tag 4: Nachdem Tag zwei und drei im Sinne von Sport, Shopping und Kultur standen, dreht sich an Tag vier alles um Geschichte. Denn München bietet nicht nur hippe Cafés und sonnige Biergärten. Ein Besuch im Deutschen Museum bietet sich für Sie und Ihre Klasse an. Eines der bedeutendsten Technik- und Wissenschaftsmuseen der Welt bietet in München auf 25.000 qm Meisterwerke der Naturwissenschaft und Technik. Auf Wunsch kann eine Führung dazu gebucht werden. Im Anschluss ist der Besuch der KZ-Gedenkstätte Dachau eine Option. Erinnerungen an eine schreckliche Vergangenheit, die sich aus der deutschen Geschichte dennoch nicht streichen lässt. Sie sehen: in München gibt es unzählige Möglichkeiten für eine spannende Klassenfahrt. Hier können allgemeines Interesse, aber auch fachspezifische Bedürfnisse, wie beispielsweise die eines Geschichte-LKs bedient werden. In dieser Metropole kommt jeder zum Zug – auch wenn An- und Abreise mit dem Bus von statten geht.

Tag 5: So schnell kann es gehen – aber alles hat ein Ende, wie man so schön sagt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge werden Sie und Ihre Schulklasse München wieder verlassen. Denn die wunderschöne Stadt mit so viel Herz und Charme lässt einen nicht so einfach wieder los. Nicht umsonst sagt man im Volksmund „München ist ein Dorf“. Hier kann man sich nur wohl fühlen. Trotzdem bleiben unzählige Erinnerungen, die in der Heimat geteilt werden können. Unser Klühspies Reisebus bringt Sie und Ihre Schüler sicher und genau dahin zurück, wo wir Sie vor fünf Tagen eingesammelt haben. Hier endet die Reise. Und damit auch der Aufwand für Sie. Denn unser einfaches und bargeldloses Voucher-System bietet eine zügige und reibungslose Abwicklung sowie Abrechnung nach Beendigung der Reise. Überzeugen Sie sich selbst!

Know-how für die Klassenfahrt - Auf Tour in München

Öffentliche Verkehrsmittel in München

  • Für Gruppen eignen sich am besten Gruppen-Tageskarten: gültig für bis zu 5 Personen, für Schulgruppen bis einschl. 9. Klasse für bis zu 10 Kinder
  • Richtigen Geltungsbereich gewählt? Innenraum = München-Zentrum (für die meisten Programmpunkte reicht dies aus), München XXL = weiße und grüne Zone (z.B. für die Gedenkstätte Dachau), Gesamtznetz = alle Zonen (z. B. für Ausflüge nach Erding oder Bad Tölz)
  • 3-Tageskarten gibt es nur für den Innenraum, lohnen sich aber, wenn Sie keine weiteren Ausflüge während Ihrer Klassenfahrt planen
  • Tageskarten gelten bis 6:00 Uhr des Folgetages
  • TIPP: Die Gruppen-Tageskarte rechnet sich bereits ab zwei Personen
  • Über die MVV-App erhalten Sie schnell und einfach aktuelle Fahrplanauskünfte
  • Detaillierte Informationen finden Sie unter www.mvv-muenchen.de

MÜNCHEN TIPPS AM RANDE

Tickets für ein Spiel in der Allianz-Arena können Sie spontan sicherlich noch für eine Partie der "Blauen" (TSV 1860 München) ergattern.

 

Zweites Frühstück genießen: Weißwurst mit süßem Senf und "Brezn"

 

Auszeit im Englischen Garten gönnen, der "grünen Lunge" Münchens

 

Die beste Aussicht über die Stadt haben Sie vom "Alten Peter"

Unsere 4 besten Unterkünfte für Klassenfahrten in München

MEININGER Hotels München

Rezeptionsbereich im MEININGER Hotel München City Center
Rezeptionsbereich

Das MEININGER Hotel München City Center liegt mitten in der Münchner Innenstadt, in unmittelbarer Nähe zu den interessantesten historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Somit ist das Haus ein idealer Ausgangspunkt für die nächste Klassenfahrt. 94 Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer stehen auf sechs Etagen zur Verfügung, die über einen Fahrstuhl erreichbar sind. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und TV ausgestattet.

Ein weiteres MEININGER Hotel befindet sich am Olympiapark. Von hier aus erreichen Sie eben diesen mit der Olympiahalle und Olympiaturm, die BMW-Welt, Sea Life und viele weitere Attraktionen problemlos zu Fuß. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Für die Begleitpersonen reservieren wir Doppel- oder Einzelzimmer, je nach Verfügbarkeit.

Neben den schönen Zimmern bietet diese Unterkunft den Gästen im gesamten Haus kostenfreies WLAN, eine Hotelbar und einen Gameroom.

Weitere Bilder

Beispiel eines Mehrbettzimmers im MEININGER Hotel München City Center
Mehrbettzimmer
Spaß haben beim Billard im MEININGER Hotel München City Center
Billard
Beispiel eines Doppelzimmers im MEININGER Hotel München City Center
Doppelzimmer
Relaxen in der M Lounge im MEININGER Hotel München City Center
M Lounge

a&o Hostels München

Außenansicht vom A&O Hostel München Hackerbrücke
A&O München Hackerbrücke Außenansicht

In München stehen Schulgruppen zwei Häuser der berühmten Hostel-Kette offen: das a&o Hackerbrücke und das a&o Laim. Beide Hostels liegen in unmittelbarer Nähe zu einer Bahnstation. Die Zimmer sind im typischen a&o-Standard mit Dusche/WC ausgestattet, die Begleiterzimmer verfügen zudem über Fernseher. Besonders beliebt bei Gruppen sind die großzügigen Lobbybereiche mit Bar und Aufenthaltsbereichen. Hier kann der Abend seinen Ausklang finden. Natürlich darf bei a&o das geschätzte "edYOUtain"-Programm mit Tischfußball, Billard oder PhotoFunBox nicht fehlen.

Weitere Bilder

Rezeptionsbereich im A&O Hostel München Hackerbrücke
A&O Hackerbrücke Rezeption
Frühstücksraum mit Buffet im A&O Hostel München Hackerbrücke
A&O Hackerbrücke Frühstücksraum
Beispiel eines Mehrbettzimmers im A&O Hostel München Hackerbrücke
A&O Hackerbrücke Mehrbettzimmer
Beispiel eines Mehrbettzimmers im A&O Hostel München Laim
A&O Laim Mehrbettzimmer
Badezimmer im A&O Hostel München Laim
A&O Laim Bad
Barbereich im A&O Hostel München Laim
A&O Laim Bar
A&O Hostel München Laim Gamezone mit Billard
A&O Laim Gamezone
A&O Hostel München Laim Lobbybereich
A&O Laim Lobby
 
 
 
 

haus international

München haus international Außenansicht
Außenansicht

Zur Olympiade 1972 erbaut, liegt das haus international nahe dem Olympiapark und dem Studentenviertel Schwabing. Alle Zimmer sind einfach, aber sauber eingerichtet. Die Schüler übernachten in Mehrbettzimmern (3 - 8 Betten) mit Dusche/ WC, Begleiter werden Einzel- oder Doppelzimmer untergebracht. Sonnige Stunden können auf der Veranda oder im Garten genossen werden. Verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten wie Billard oder Fahrsimulatoren sorgen für Abwechslung und besonderen Abenden stehen in der hauseigenen Disco im Untergeschoss (nur Gästen zugänglich) nichts mehr im Wege.

Weitere Bilder

8-Bettzimmer im haus international in München
8-Bettzimmer
Freizeitraum im haus international in München mit Billard und Tischfußball
Freizeitraum
Mehrbettzimmer im haus international in München mit 2 Stockbetten
Mehrbettzimmer
Restaurant im haus international in München
Restaurant
Rezeptionsbereich des haus international in München
Rezeption

wombat’s City Hostel München

Außenansicht vom wombat's City Hostel München
Außenansicht

In einer ruhigen Seitenstraße gelegen, ca. 50 m vom Hauptbahnhof entfernt, befindet sich das wombat's München. Von hier aus erreichen Sie bequem zu Fuß die Münchner Innenstadt und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Alle Zimmer des Hauses (2- bis 8-Bettzimmer) verfügen über eine eigenes Bad sowie abschließbare Schränke. In der hauseigenen womBar erhalten Sie kleine Snacks und Getränke zu schülergerechten Preisen. Das wombat's ist aufgrund seiner Nähe zum Bahnhof auch ideal für Schulklassen geeignet, die eine Bahnanreise bevorzugen.

ACHTUNG: das Mindestalter beträgt 16 Jahre!

Weitere Bilder

Mehrbettzimmer mit 2 Stockbetten im wombat's City Hostel München
Mehrbettzimmer
Beispiel eines Badezimmers im wombat's City Hostel München
Bad
Frühstücksraum mit Buffet im wombat's City Hostel München
Frühstücksraum
Wintergarten zum Entspannen im wombat's City Hostel München
Wintergarten

Sie benötigen ein Angebot für München mit individuellem Programm?

Jetzt anfragen

Auf einen Blick

Bevölkerung: 1,5 Mio

Gegründet: 1158

Fläche: 310,71 km²

Stadtgliederung: 25 Bezirke

Jahresdurchschnittstemperatur: 9,1 °C

Infos über München

München ist eine Weltstadt mit Herz. Hier laufen viele Welten parallel: Großstadt und Natur, Moderne und Traditionen, FC Bayern und 1860 München; diese Liste könnte man endlos weiterführen. Die vielen Gegensätze machen wohl den einmaligen Charme der bayerischen Landeshauptstadt und europäischen Metropole aus, die auch gerne als die nördlichste Stadt Italiens bezeichnet wird.

Insbesondere die Münchner Altstadt wird Schüler und Lehrer gleichermaßen begeistern, denn hier ballen sich attraktive Sehenswürdigkeiten und die Wahrzeichen der bayrischen Metropole. Der Alte Peter ist der Turm der Peterskirche, der ältesten Pfarrkirche Münchens und zählt zu den besten Aussichtspunkten der Stadt. Wagen Sie mit Ihrer Gruppe gegen eine geringe Gebühr den Aufstieg der 306 Stufen bis zur Turmspitze. Bei gutem Wetter oder Föhn hat man freie Sicht bis zu den Alpen.

Die gotische Frauenkirche (15. Jahrhundert) ist mit den Kuppelhauben der beiden Türme weltberühmt und Teil der Münchner Skyline. Vom Marienplatz aus können Sie auf Ihrer Klassenreise dem fantastischen Glockenspiel des Neuen Rathauses zuhören und die Innenstadt erkunden. Zahlreiche große und kleine Geschäfte verlocken zum Geldausgeben. Das Hofbräuhaus ist wahrscheinlich das bekannteste Wirtshaus der Welt. Kulinarische bayrische Köstlichkeiten, der begehrte Gerstensaft für ältere Schüler/Lehrer und zünftige Musik sorgen für ordentliche Gaudi. Kulinarische Highlights der Stadt finden Sie mit Ihrer Gruppe auch am über 18.000 m² großen Viktualienmarkt.

In der Auflistung der sehenswerten Museen in München dürfen die Pinakotheken definitiv nicht fehlen. Hier schlägt das Herz aller Kunstliebhaber höher. Wenn Sie mit Ihrer Schulklasse eine Reise in die Vergangenheit erleben möchten, sollte ein Besuch im Schloss Nymphenburg auf dem Reiseprogramm stehen.

Ein besonderes Erlebnis für alle Veranstaltungs-Freunde ist eine Führung im Olympiapark oder in der Allianz Arena. Besichtigen Sie im Rahmen der "Tour de Park" mit Ihrer Gruppe die Olympiahalle, Olympiaschwimmhalle sowie das Stadion und lernen Sie Wissenswertes über die Möglichkeiten von Konzerten, Sportangeboten und Events. Oder haben Sie sich schonmal gefragt, wo sich die Fußball-Profis in der Allianz Arena aufhalten, wenn sie nicht gerade auf dem Spielfeld den Ball kicken? Sehen Sie bei einer Arena Tour Teile des architektonischen Meisterwerks, die Sie sonst nicht zu Gesicht bekommen: Mannschaftskabinen, Spielertunnel oder den Presse-Bereich.

Am Abend haben Sie mit Ihrer Klasse die Qual der Wahl: Kehren Sie in der Innenstadt in einem der vielen Brauhäuser ein oder steuern Sie das Theater Werk 7 im Werksviertel an und sehen Sie "DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE - Das Musical". Tauchen Sie in die skurrile und gleichzeitig liebenswerte Welt der französischen Kellnerin ein.

München entdecken

RUND UM MÜNCHEN

  • Ausflug zu einen der vielen Seen, z. B. Chiemsee oder Tegernsee
  • Schloss Neuschwanstein
  • Therme Erding
  • Kletterwald Garmisch-Partenkirchen

ABENDGESTALTUNG

  • Schülerdisco D Light
  • Hard Rock Cafe
  • Bowling
  • Besuch im fast food Theater

SHOPPING IN MÜNCHEN

  • Stachus Passagen
  • Kaufingertor
  • Olympia Einkaufszentrum
  • Hofstatt Einkaufspassage

Ihre Anfrage