1. Kontakt
  2. Rückruf
  3. Facebook

Klassenfahrt nach Amsterdam

In Amsterdam ist das am meisten genutzte Fortbewegungsmittel das Rad. Sie und Ihre Schüler werden sehen: Das "Fiets", wie es auf Niederländisch genannt wird, kommt hier täglich zum Einsatz. Manche behaupten, es gäbe mehr Fahrräder als Einwohner in der Stadt. Ob das wahr ist? Finden Sie es selbst heraus, auf einer Klassenfahrt nach Amsterdam.

Wer schon einmal dort gewesen ist, weiß, dass die Stadt etwas ganz Besonderes für eine Studien- oder Abschlussfahrt ist. Obwohl Amsterdam nicht unbedingt für seine Größe bekannt ist, hat es weit mehr zu bieten als Käse, Coffee-Shops und das Rotlichtviertel.

Die Stadt repräsentiert die Geschichte der Niederlande wie keine zweite. Reich verzierte Patrizierhäuser stehen - manchmal etwas windschief - entlang der rund 80 km Grachten, die die Stadt in mehreren Ringen durchziehen. Die Innenstadt Amsterdams lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden: Beginnend am Museumsplein tummeln sich - wie der Name schon sagt - die wichtigsten Museen der Stadt: Das Stedelijk Museum, Van Gogh Museum und Rijksmuseum sind hier angesiedelt. Kunst pur auf einen Schlag. Laufen Sie mit Ihrer Klasse weiter zum Leidseplein oder Rembrandtplein und erleben Sie Amsterdam mit allen Sinnen. Hier ist das rege Nachtleben in den Abendstunden in vollem Gange. Vor allem für ältere Schüler ist Amsterdam der perfekte Rahmen für eine Abschlussfahrt. Anschließend steuern Sie den wichtigsten Platz der Stadt an, den Damplatz. Hier befinden sich das Nationalmonument, der Königspalast und die Nieuwe Kerk. Wenn Sie ein paar Schritte weiter gen Norden gehen, erreichen Sie die Amsterdam Centraal, den Hauptbahnhof. Doch passen Sie auf: die kleinen Gassen rund um die Grachten laden hervorragend dazu ein, sich in der Innenstadt zu verlaufen. Let op!

Fünf Jugendliche zeigen den Daumen hoch und strahlen gute Laune bei blauem Himmel aus

Erleben Sie mit Ihrer Klasse den "Traum von Amsterdam" hautnah. Hier bei Klühspies finden Sie Klassenfahrten sowohl als Basis-Angebot inkl. Unterkunft und Anreise / Abreise als auch verschiedene Programmvorschläge als themenspezifische Pakete. Damit die Planung für Sie so einfach wie möglich ist, bieten wir Ihnen unsere Programmpakete zum Festpreis an. Wählen Ihre Schüler beispielsweise das Highlights-Paket für Ihre Reise aus, lernen Sie bei einem Stadtrundgang die wichtigsten Daten & Fakten über die niederländische Großstadt kennen. Die einstündige Grachtenfahrt bietet Ihrer Schulklasse die Möglichkeit, Amsterdam aus einer anderen Perspektive zu entdecken, das Van Gogh Museum präsentiert Ihrer Gruppe die künstlerische Seite der Stadt und im Amsterdam Dungeon steigt der Adrenalinspiegel eines jeden Teilnehmers.

Worauf warten Sie noch?

  1. Amsterdam Basic

    Städte-Klassenfahrten Amsterdam Basic 5 Tage

    ab 138,- € pro Person

  2. Amsterdam Highlights

    Städte-Klassenfahrten Amsterdam Highlights 5 Tage

    ab 172,- € pro Person

  3. Amsterdam Kreuz & Quer

    Städte-Klassenfahrten Amsterdam Kreuz & Quer 5 Tage

    ab 182,- € pro Person

Ihre Vorteile bei Klühspies

  • Über 40 Jahre Erfahrung in Gruppenreisen
  • Flexible An- und Abreisemöglichkeiten
  • TÜV-geprüfte Qualität auf Höchst-Niveau
  • Jeder 12. Teilnehmer reist frei
  • Anzahlung erst 3 Wochen vor Reisebeginn fällig

Kontakt

Von Montag bis Freitag sind wir zwischen 8:00 und 17:30Uhr immer für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter:
+ 49 (0) 2351 - 9786 - 0

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@kluehspies.com

Bewertung für Amsterdam

Bewertung: 4 von 5, basierend auf 4 Kundenbewertungen.

Wir waren wirklich sehr positiv beeindruckt wie gut alles organisiert war (Betreuung seitens Klühspies, An- u. Abreise, Programm vor Ort u.s.w.). Absolut empfehlenswert!

Klein aber fein. Man kann alles zu Fuß erledigen, die Stadt hat uns sehr gut gefallen!

Am Anfang ist die Orientierung an den Grachten etwas gewöhnungsbedürftig, öffentliche Verkehrsmittel sind im Zentrum Amsterdams aber nicht nötig.

Neben den vielen Programmmöglichkeiten kommt auch die Freizeit nicht zu kurz. Man hält sich quasi immer irgendwo im Zentrum auf.

Top 5 Programmpunkte in Amsterdam

Anne Frank Haus

Anne Frank Haus in Amsterdam Außenansicht

Das Anne Frank Haus in der Prinsengracht ist das original erhaltene Wohnhaus, in dessen hinteren Räumen sich die Familie Frank zwei Jahre lang versteckt hielt. Neben den ehemaligen Wohnräumen, zu denen man durch eine Geheimtür gelangt, werden in der Dauerausstellung Auszüge aus dem echten Tagebuch, welches Anne Frank dort schrieb, präsentiert.

Um diesen Programmpunkt mit Ihrer Schulklasse wahrnehmen zu können, ist eine Voranmeldung unbedingt nötig! Die Besucherkapazitäten sind hier sehr begrenzt.

Grachtenrundfahrt

Gracht in Amsterdam mit Bäumen und Häusern

Das mittelalterliche Stadtzentrum im sogenannten Grachtenring hat auf einer Fläche von rund 8 km² ca. 160 Grachten und um die 600 Brücken zu bieten. Damit ist dieses Gebiet mit seinen Wohn- und Lagerhäusern in seiner Gesamtheit eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und unbedingt einen Besuch wert. 

Eine Stadtrundfahrt auf Amsterdamer Art: Auf dem Wasser die schönsten Ecken Amsterdams entdecken, z. B. zur Entspannung nach einem aktiven Tag. Dieser Programmpunkt darf auf einer Studienfahrt auf keinen Fall fehlen. Nirgendwo sonst nehmen Sie die Stadt so authentisch wahr wie auf einer Grachtenrundfahrt. 

 

Eindrücke

Gracht in Amsterdam in der Dämmerung mit Häuserzeile auf der linken Seite und einem Holzboot rechts

The Amsterdam Dungeon

Schauspieler im Amsterdam Dungeon mit Logo

Eine der gruseligsten Shows in den Niederlanden erleben Schüler und Lehrer im The Amsterdam Dungeon: Tauchen Sie ein in die 500 Jahre alte dunkle Geschichte der Stadt und erleben Sie atemberaubende Momente - bei dieser Zeitreise ist Gänsehaut garantiert.

Schauspieler entführen Ihre Gruppe in die Tiefen Amsterdams. Schaurige Spezialeffekte, düstere Szenarien und spannende Momente machen den Besuch im Dungeon zu einem einzigartigen Erlebnis. Einzigartig ist tatsächlich jeder einzelne Rundgang, denn dieser hängt von der Gruppe selbst ab: jeder Teilnehmer ist gleichzeitig Teil der Show!

Madame Tussauds

James Bond im Madame Tussauds Amsterdam am Platz Dam

Das Wachsfigurenkabinett bringt auf jeder Klassenfahrt einige spaßige Momente. Treffen Sie niederländische und internationale Prominenz in Amsterdam: Machen Sie einen Knicks vor Königin Máxima, lassen Sie Ihre Schüler deren Kondition mit der von David Beckham vergleichen, begeben Sie sich gemeinsam mit Model Doutzen Kroes auf den Laufsteg und lassen Sie Ihre Schulklasse die Turntables zusammen mit Martin Garrix rocken.

Mit einem Besuch im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds bringen Sie garantiert Abwechslung in Ihre Klassenreise.

 

Eindrücke

Wachsfigur Albert Einstein im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Amsterdam
Wachsfigur Albert Einstein
Wachsfigur Robert Pattinson im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Amsterdam
Wachsfigur Robert Pattinson

World of Ajax

Ein Besuch der World of Ajax lässt die Herzen aller Fußballfans höher schlagen. Entdecken Sie mit Ihrer Gruppe das Heimatstadion des legendären Fußballclubs Ajax Amsterdam während einer ca. 1-stündigen Führung. Anschließend begeben Sie sich im Ajax Museum auf eine Multimedia-Reise durch die 100-jährige Geschichte des Vereins. Schüler und Lehrer werden gleichermaßen begeistert sein.

Tipp: Um die Arena herum befindet sich der ArenA Boulevard. Hier gibt es einige Restaurants, wo Sie mit Ihrer Schulklasse essen gehen können.

Know-how für die Klassenfahrt - Auf Tour in Amsterdam

Öffentliche Verkehrsmittel in Amsterdam

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich unmittelbar im Zentrum, weshalb auf öffentliche Verkehrsmittel weitesgehend verzichtet werden kann (Ausnahme: Fahrt zur ArenA).
  • Wenn es mal schneller gehen muss, kann man natürlich die Tram oder Busse nutzen.
  • Empfehlenswert ist, je nach Aufenthaltsdauer und Beanspruchung des ÖPNV, eine Tages- oder Mehrtageskarte.
  • Die Tickets sind sogenannte OV-Chipkarten in Scheckkartenformat. Beim Ein- und Aussteigen muss die Karte vor die entsprechenden Lesegeräte gehalten werden, bis ein Signalton ertönt und ein grünes Licht aufleuchtet.
  • Weitere Informationen zu Amsterdamer Verkehrsbetrieben bekommen Sie auf der Website: www.gvb.nl/ontdek-amsterdam/tourist-guide/willkommen-amsterdam

AMSTERDAM TIPPS AM RANDE

In Amsterdam haben die meisten Shops auch sonntags geöffnet!

 

Perfekt zum Entspannen abseits der Hektik eignet sich der Vondelpark mit seinen ausgedehnten Grünanlagen und unzähligen Cafés

 

Ein absolutes Muss: einmal eine warme Stroopwafel essen.

 

Typisch Amsterdam: der bekannte schwimmende Blumenmarkt in der Gracht "Singel"

Unsere 5 besten Unterkünfte für Klassenfahrten in Amsterdam

a&o Amsterdam Zuidoost

Fassade vom a&o Amsterdam Zuidoost
Außenansicht

Das a&o Amsterdam Zuidoost befindet sich im Bullewijk-Viertel nah an der gleichnamigen Metro-Station und bietet eine gute Ausgangslage für jede Studienfahrt / Klassenreise. Von hier aus erreicht man Amsterdam Centraal in nur knapp fünfzehn Bahn-Minuten. Ein eigener Garten, die Lobby mit Bar und ein Billardtisch stehen den Gruppen im Hostel zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet, WLAN ist für alle Gäste kostenlos. Für die Schüler stehen Mehrbettzimmer zur Verfügung, Begleitpersonen werden in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht.

Weitere Bilder

Rezeptionsbereich im a&o Amsterdam Zuidoost mit Weltzeituhren
Rezeptionsbereich
Mehrbettzimmer im a&o Amsterdam Zuidoost mit 2 Stockbetten und einem Doppelbett
Mehrbettzimmer
Billard im Rezeptionsbereich im a&o Amsterdam Zuidoost
Billard
Beispiel eines behindertengerechten Badezimmers im a&o Amsterdam Zuidoost
Behindertengerechtes Bad

MEININGER Amsterdam City West

Außenansicht des MEININGER Hotels in Amsterdam
Außenansicht des Hotels

Das MEININGER Hotel befindet sich direkt am Bahnhof im Stadtteil Amsterdam-Sloterdijk. Durch die gute Anbindung an die Station Amsterdam Centraal sind die Hotspots der Stadt im Handumdrehen erreicht. Alle im bekannten MEININGER Design ausgestatteten Zimmer verfügen über Dusche/WC. Schüler übernachten in Mehrbettzimmern, Lehrer bzw. Begleitpersonen in Einzel- oder Doppelzimmern. Im gesamten Hotel steht den Gästen kostenfreies WLAN zur Verfügung. Einen schönen Ausklang findet der Tag in der Hotelbar mit Gamezone.

Weitere Bilder

Mehrbettzimmer im MEININGER Hotel Amsterdam
Mehrbettzimmer
Mehrbettzimmer mit Blick ins Bad Dusche und WC getrennt im MEININGER Hotel Amsterdam
Mehrbettzimmer mit Blick ins Bad
Doppelzimmer mit Couch im MEININGER Hotel Amsterdam
Doppelzimmer
Freizeitaktivitäten mit Billard und Kicker im Barbereich im MEININGER Hotel Amsterdam
Freizeitaktivitäten im Barbereich
Mehrbettzimmer mit einem Stockbett und einem Doppelbett im MEININGER Hotel Amsterdam
Mehrbettzimmer
Speiseraum und Bar im MEININGER Hotel Amsterdam
Speiseraum und Bar

Stayokay Vondelpark

Freizeitaktivitäten wie Billard im Stayokay Vondelpark
Billard

Die Lage diese Hostels ist etwas ganz Besonderes: Mitten im berühmten Vondelpark, im Zentrum von Amsterdam. Für Ihre Klassenfahrt ist dies der optimale Ausgangspunkt in die Geschichte Amsterdams einzutauchen. Jährlich kommen über 75.000 Gäste aus der ganzen Welt. Schüler und Lehrer treffen sich in der Brasserie oder in der geräumigen Lobby. Vom stimmungsvollen Restaurant, in dem Ihre Gruppe morgens das Frühstück genießt, kann man das bunte Treiben im Park beobachten. Die komfortablen Zimmer sind mit elektronischen Schlössern ausgestattet und verfügen alle über Dusche/WC. 

Weitere Bilder

Außenansicht vom Stayokay Vondelpark in Amsterdam mit Bäumen
Außenansicht
Lounge im Stayokay Vondelpark in Amsterdam
Lounge
Mehrbettzimmer im Stayokay Vondelpark in Amsterdam
Mehrbettzimmer

Stayokay Zeeburg

Außenansicht mit Fahrrädern vor dem Stayokay Zeeburg in Amsterdam
Außenansicht

Das Stayokay Zeeburg befindet sich im Osten der Stadt in einer ruhigen Wohngegend. Bis zum Stadtzentrum sind es mit der Straßenbahn ca. 15 Fahrminuten. Das Gebäude, in dem sich heute das Hostel befindet, diente Anfang des 19. Jahrhunderts als Schulgebäude und zeichnet sich durch eine schöne Fassade sowie durch die Verbindung funktionaler Moderne mit klassischen Reizen aus. Das Hostel ist besonders gut für größere Gruppen geeignet, es gibt viele Aufenthaltsmöglichkeiten und alle Zimmer verfügen über Dusche/WC. Schüler werden in Mehrbettzimmern untergebracht, für die Lehrer stehen Einzel- oder Doppelzimmer zur Verfügung.

Weitere Bilder

Mehrbettzimmer im Stayokay Zeeburg mit einem Stockbett
Mehrbettzimmer
Speisesaal im Stayokay Zeeburg in Amsterdam
Speisesaal

Hotel Van Gogh

Das Hotel Van Gogh liegt nur zwei Gehminuten von den drei bedeutendsten Museen Amsterdams entfernt (Rijksmuseum, Van Gogh Museum, Stedelijkmuseum) und bietet Ihrer Schulgruppe somit die perfekte Ausgangslage für Ihre Klassenfahrt. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, eine Sitzecke und einen Flatscreen TV. Außerdem bietet das Hotel seinen Gruppen kostenfreies WLAN an. Diese Unterkunft besticht durch ihre besondere Ausstattung und gehört für Klassenfahrten schon zur gehobenen Kategorie.

Auf einen Blick

Bevölkerung: mehr als 800.000

Gegründet: 1275

Fläche: 219 km²

Stadtgliederung: 7 Bezirke

Jahresdurchschnittstemperatur: 9,2 °C

Infos über Amsterdam

In Amsterdam erwarten Sie tolle Sehenswürdigkeiten, ein fantastisches Kulturangebot und mit den vielen kleinen Boutiquen, Straßencafés und Tante-Emma-Läden auch ein einmaliges Flair - das alles nur wenige Stunden Busfahrt entfernt!

Im Vergleich zu anderen europäischen Metropolen ist Amsterdam recht klein, doch ansonsten kann die niederländische Hauptstadt locker mithalten. Im sogenannten Grachtenring befinden sich auf einer Fläche von 8 km² ca. 160 Grachten und 600 Brücken - mehr als genug, um Amsterdams Spitznamen "Venedig des Nordens" zu rechtfertigen. (Eine Grachtenrundfahrt gehört zum Pflichtprogramm!)

Amsterdam ist bunt, vielfältig, international und flippig. Nahezu die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz, weshalb es natürlich viel zu bestaunen und zu entdecken gibt. Millionen von Besuchern, Schulklassen und Touristen erliegen jedes Jahr dem Charme der Metropole an der Amstel.

Am Museumsplein befinden sich die berühmtestens Museen der Stadt: Während das Stedelijk Museum bedeutende Werke verschiedener Künstler ausstellt, konzentriert sich das Van Gogh Museum auf den gleichnamigen Künstler Vincent Van Gogh. Hier befindet sich die größte Sammlung an Meisterwerken dieses Ausnahmekünstlers. Auch das Rijksmuseum grenzt an den Museumsplein in Amsterdam.

Besuchen Sie mit Ihrer Gruppe das Wissenschaftsmuseum NEMO (in der Nähe des Hauptbahnhofs), buchen Sie eine Führung in der Heineken Experience oder bestaunen Sie niederländische (Kunst-)Geschichte sowie Gemälde bedeutender Künstler wie Rembrandt im Rijksmuseum.

Auch das vielfältige Angebot an Museen, Einkaufsmöglichkeiten, Theatern und das Nachtleben versprechen einen gelungenen Aufenthalt.

"Komm, wir fahren nach Amsterdam!"

Amsterdam entdecken

AUSFLÜGE IN DIE UMGEBUNG

  • Küstenresort Zandvoort
  • Historische Stadt Arnheim
  • Hafenstadt Rotterdam
  • Parlaments- und Regierungssitz Den Haag

ABENDGESTALTUNG

  • Grachtenrundfahrt bei Nacht
  • Stadtführung im Rotlichtviertel
  • Hard Rock Cafe
  • Unzählige Restaurants und Bars in der Innenstadt

SHOPPING IN AMSTERDAM

  • Kalverstraat - bekannteste Einkaufsstraße Hollands
  • Albert-Cuyp-Markt - Amsterdams größter und meist besuchtester Markt
  • Waterlooplein - bester Flohmarkt der Stadt
  • 9 Straatjes - kleines Shoppingviertel mitten im Grachtenring

Ihre Anfrage